Zhou Wei
Zhou Wei

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Curriculum Vitae

 

07.07.1967 geboren in Anhui, China

 

1983 - 2004

 

  • Wuhu Traditionelle Chinesische Medizinschule, Anhui
  • Arzt im First Affiliated Hospital of Anhui College of TCM
  • Chefarzt im First Affiliated Hospital of Anhui College of TCM
  • Vize-Direktor im First Affiliated Hospital of Anhui College of TCM

 

1988 - 2010

 

  • Anhui College of Traditional Chinese Medicine
  • Hirslanden MediQi Klinik , Aarau und Baden, Facharzt TCM

 

 1983 -2002 Zeugnisse und Weiterbildung

 

  • School of Adult Education of Anhui University of TCM
  • Anhui College of TCM

 

Promotion/Graduierung 1988 - 2002

 

  • Anhui College of TCM 
  • School of Adult Education of Anhui University of TCM
  • Bachelor’s Degree of Medicine

           

Arbeitszeugnisse 2000 - 2010

 

  • First Affiliate Hospital of Anhui College of TCM

          Ernennung zum Chefarzt Tui Na Massage

 

  • First Affiliate Hospital of Anhui Colleage of TCM

          Ernennung zum Vize-Direktor

 

  • Arbeitszeugnis MediQi Hirslanden Aarau

          Facharzt für Traditionelle Chinesische Medizin

 

Bewilligung Solothurn 2009

 

  • Heilpraktiker TCM, Kanton Solothurn, Dep. des Innern 

          

Weiterbildungskurse an der MediQi Klinik Hirslanden Aarau 2004 - 2010

 

  • Zervikal-Syndrom in der TCM
  • Kniearthrose
  • Ischämische Hüftkopfnekrose
  • Schmerzen
  • Unterstützung der häufigsten Erkrankungen durch CM-Kräuter
  • Burnout-Syndrom
  • Diabetes
  • Übergewicht
  • Tai Ji / Qi Gong (als Referent)
  • Behandlung von Rheumatoider Arthritis mit TCM
  • Behandlung von Zyklusstörungen mit TCM
  • Behandlung von Kopfschmerzen
  • Behandlung von Nacken- und Rückenschmerzen mit TCM

9 Jahre in Olten

Zhou Wei TCM

     

Spezialist in der Behandlung von sämtlichen Schmerzen bei Erwachsenen und Kindern

 

TCM-Puls-Zungendiagnose

 

      Spezialgebiete:

Nacken-,Schulter-,Rücken-und Knieschmerzen, Diskushernie, Bandscheibenvorfall, Ischias, Hexenschuss, Halsschmerzen, Kopfschmerzen, Migräne, Schwindel, Tinnitus, Schlafstörung, Nervosität, Depression, Erschöpfung, Müdigkeit, Allergien, Asthma, Heuschnupfen, Ekzeme, Atembeschwerden, Chronische Entzündungen, Rheuma, Arthrose, Tennisellbogen. Bauchbeschwerden, Verdauungsprobleme, Gastritis, Sodbrennen, Blähungen, Reizdarm und Kolitis,  Nikotinabhängigkeit, Blasenentzündung

Harndrang, Nierenentzündung. Frauenkrankheiten, Zyklusstörung, Wechseljahrbeschwerden, Fruchtbarkeitsprobleme, Kinderkrankheiten usw.

 

       

 

 

           Verbesserung

   der Lebensqualität